Kapillare Bewässerung auf einfache Art
Effizient und einfach
Kostengünstig
Bewässerung von Blumen & Pflanzen

Advocado selber ziehen

Wir haben Anfang März einen Advocadokern gereinigt und dann nicht zu tief drei Zahnstochern im oberen Drittel und  in Form eines Y in die Seiten gesteckt. Leider hier ohne Foto.

Advocado Kern24.04.2017
Um die Bilder in Großformat anschauen zu können klicken Sie auf das Bild.

Legt man nun den Kern mit den Zahnstochern auf ein gefülltes Glas mit Wasser so bekommt nur der untere Teil des Advocadokernes Kontakt mit dem Wasser.

Nun  mussten wir uns gedulden und das recht lange. Das warten sollte sich lohnen obwohl wir nicht geglaubt haben das es noch funktioniert.

Advocado125.04.2017
Nachdem sich die Schale vom Kern abgepellt hat brach der Kern unten auf und eine Wurzel trat hervor.

Advocado blüht30.04.2017
Mit einer Wurzellänge von Drei bis Vier Zentimeter haben wir den Kern in Erde umgetopft und die die Holzstäbchen entfernt. Als gute Methode hat sich in der Vergangenheit schon der Becher für Minitomaten von Edeka bewährt, da er unten bereits Löcher hat. Kommt jetzt noch der Deckel oben auf erhält mann gleichzeitig ein kleines Treibhaus da der Deckel selber ebenso Luftschlitze hat.

Advocadokern ziehen05.05.2017
Um dem Advocadokern nun die nötige Feuchtigkeit zu geben kommt zur Bewässerung unserer GF660 Bewässerungsdocht zum Einsatz. Der Topf selber wiederum steht auf einem Bewässerungsvlies. Der Docht schaut unten heraus. Durch das Eigengewicht des Topfes ensteht ein Anpressdruck auf dem Bewässerungsvlies worauf sich die Schnur nun das Wasser von der Oberfläche holt. Die Bewässerungsschnur transportiert das Wasser zum Substrat welches somit eine gleichmäßige Feuchte erhält. Die Erde wird aufgrund des geringeren Wasserzufuhrs durch die Schnur nie richtig Nass werden können.

Aktuell liegt noch keine Microperforierte Folie oben auf dem Vlies wo durch der Wasserverbauch wegen Verdunstung an der Vliesoberfläche höher ist.

Advocado11.05.2017
Advocado13.05.2017
Nahezu täglich kann man erkennen wie sich die Pflanze weiterentwickelt und prächtig am wachsen ist.

Es wird mal wieder Zeit das wir unsere Advocadopflanze auf den neusten Stand der Entwicklung bringen.
Inzwischen ist unsere Jungpflanze recht gut gedeiht und nach oben geschossen.

Die Kapillare Bewässerung mit der GF660 funktioniert außerordentlich gut. Da sich mittlerweile ein recht langer Trieb von ca. 15 cm gebildet hat wollten wir diesen nun stutzen um eine Verzweigung von neuen Trieben zu erhoffen.

IMG_256910.06.2017

Mit einer scharfen Schere wurden ca. 3 cm der Spitze mit den ersten Blatttriebe abgeschnitten und gehofft das es nicht ein Fehler war den recht jungen Trieb so stark zu beschneiden. Inzwischen sind einigeWochen vergangen und die Pflanze hat sich wunderbar weiter entwickelt.

IMG_2572

Mann kann den Schnitt auf dem Foto erkennen. Worauf sich innerhalb einer Woche neue Blatttriebe gebildet haben.
IMG_2565

Die Pflanze hat den Schnitt gut vertragen und sich schnell umgestellt um nun neue Blatttriebe zu bilden. Inzwischen treiben aus allen Ecken kleine neue Triebe aus dem Hauptstamm und die Pflanze wächst wunderbar weiter.

IMG_256710.06.2017

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Aquafil 200, Bewässerungsmatte Aquafil 200 Bewässerungs Vliesmatte, Meterware
Anzahl 1.25 qm (2,68 € * / 1 qm )
3,35 € *