Kapillare Bewässerung auf einfache Art
Effizient und einfach
Kostengünstig
Bewässerung von Blumen & Pflanzen

Das Jahr 2015

Hallo Herr Wacker,

Vorab: Bei der extremen Sommerhitze 2015 war oft zweimal giessen täglich Pflicht. Die 5mm Schnur (6459) hatte schwierige Testbedingungen und sie hat sich auf jeden Fall bewährt!

Anbei ein paar Bilder der Pflanzen.

Viele Grüsse
Sabine B.

So kam die Email bei uns an. Als Anhang befand sich eine kleine Bildreihe mit entsprechenden vermerken zu dem Wuchsverlauf der Pflanze. Aber sehen Sie selber.

Art der Pflanze: 3 Tomaten
Standort: Küchenfenster Süd West Ausrichtung
Gefäss: zwei gleiche Blumekästen

Im oberen Kasten wurden die Schnüre durch den Boden gesteckt so das diese nach unten lang genug sind um in den zweiten unteren Wasserbehälterkasten hinein zu reichen. In den oberen Kasten wurden die Pflanzen gesetzt.

Von Mai bis Dezember

Am 10.06.2015 waren es insgesammt elf kleine Tomatenfrüchte. Im Juni bis September ware es extrem heiß so das ein Stück der Schnur zu schnell trocken lief und diese kein Wasser mehr transportieren wollte. Hier brachte eine einfache Schlauchummantelung schnelle Abhilfe

Das freudige Ergebniss war eine leckere Ernte bis spät in den Dezember 2015 hinein. Die Bewässerungsmethode über Kapillarschnüre und Dochte hat sich bewährt.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Kapillare Glasfaserkordel zur Bewässerung von Pflanzen 5 mm Bewässerungsdocht
Anzahl 1 Meter
ab 2,16 € *