Kapillare Bewässerung auf einfache Art
Effizient und einfach
Kostengünstig
Bewässerung von Blumen & Pflanzen

Funktion der Kapillarität

Pflanzen jeglicher Art können Wasser bis in die höchstgelegeneBlattspitze transportieren. Aber warum können Sie das?Die Pflanzen findet Ihr Wasser bekanntlich im Boden. von dort aus wird es über die Wurzel nach oben transportiert. Und das geschiet folgendermaßen:

Den ersten Schwung an Wasser nimmt die Pfanze durch die Wurzeln auf. Diese saugen sich voll und geben es an den Stengel weiter.

Im Stängel der Blume transportiert diese das Wasser durch winzig kleine Röhrchen, den Kapillaren. Durch diesen Kapillareffekt fließt das Wasser zum Teil von ganz alleine bis fast nach oben zu den Blätter.

Die Sonneneinstrahlung bewirkt das an der Unterseite der Blätter das Wasser durch ganz kleine feine Löcher verdampft, die sogenannten Spaltöffnungen. Die Pflanze schwitzt sozusagen. Durch das Schwitzen entsteht ein Unterdruck der wiederum bewirkt das Wasser erneut nach oben durch den Stängel gezogen wird. Jetzt wisst Ihr auch warum es im Wald kühler ist als auf dem Feld und woher die Nebelschwaden kommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.