Kapillare Bewässerungsdochte aus Glasfaser zur Pflanzenanzucht und Dauerbewässerung

Adelstolz Holzöl für alle Holzarten. Ein Holzöl aus natürlichen Harzen und Ölen, farblos für Innen.

Urlaubsbewässerung von ORTMANN und hochwertige Produkte von Adelstolz

Blumen & Pflanzen auf einfache Art bewässern und gleichzeitig mit Flüssigdünger versorgen

Anzuchtschalen für Tomaten, Chili oder Jungpflanzen

Samenanzucht

Die Anzucht von Samen ist der erste Schritt beim Anbau von Pflanzen, sei es Gemüse, Blumen oder Bäume. Hier sind einige grundlegende Schritte, die bei der Samenanzucht in Innenräumen beachtet werden sollten:

1. Samenauswahl: Wählen Sie qualitativ hochwertige Samen von zuverlässigen Quellen. Achten Sie auf das Verfallsdatum und die Lagerungsempfehlungen auf der Samenverpackung.

2. Anzuchtgefäße: Verwenden Sie geeignete Anzuchttöpfe oder -tabletts mit Löchern im Boden für die Drainage. Sie können auch Torftöpfe oder Anzuchtplatten verwenden.

3. Aussaaterde: Verwenden Sie spezielle Anzuchterde oder Keimsubstrat, da diese leicht und steril sind. Sie gewährleisten eine gute Durchlässigkeit und minimieren das Risiko von Krankheiten.

4. Aussaatzeitpunkt: Beachten Sie die empfohlenen Aussaatzeiten auf der Samenverpackung oder in Ihrer Region gängigen Aussaatkalender.

5. Saatgutvorbereitung: Einige Samen profitieren von einer Einweichzeit in Wasser vor der Aussaat, während andere Samen direkt gesät werden.

6. Aussaat: Legen Sie die Samen gemäß den Anweisungen auf der Verpackung in die Erde. Die richtige Tiefe variiert je nach Samenart.

7. Bewässerung: Gießen Sie die Erde vorsichtig, um die Samen nicht zu verschieben. Verwenden Sie eine Sprühflasche, um die Erde feucht zu halten, bis die Keimlinge erscheinen.

8. Temperatur und Licht: Platzieren Sie die Anzuchtgefäße an einem warmen Ort, der für die spezifische Pflanzenart geeignet ist. Einige Pflanzen benötigen viel Licht, während andere zunächst im Dunkeln keimen.

9. Pflege der Keimlinge: Halten Sie die Erde gleichmäßig feucht, aber vermeiden Sie Staunässe. Nach dem Erscheinen der Keimlinge sollten Sie für ausreichend Licht sorgen.

10. Umtopfen: Wenn die Keimlinge groß genug sind und mindestens ein oder zwei echte Blätter haben, können sie in größere Töpfe oder ins Freie umgepflanzt werden.

11. Düngung: Nach einigen Wochen können Sie mit einer schwachen, ausgewogenen Düngerlösung beginnen, um die Pflanzen zu versorgen.

12. Akklimatisierung: Bevor Sie die Keimlinge ins Freie pflanzen, sollten Sie sie langsam an die Außenbedingungen gewöhnen, indem Sie sie allmählich länger im Freien lassen.

Die genauen Anforderungen hängen von der Pflanzenart ab, die Sie anbauen möchten. Informieren Sie sich immer über die spezifischen Bedürfnisse der jeweiligen Pflanze, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Beachten Sie außerdem, dass die Samenanzucht je nach Art und Region in verschiedenen Jahreszeiten stattfinden kann.

Samenanzucht Die Anzucht von Samen ist der erste Schritt beim Anbau von Pflanzen, sei es Gemüse, Blumen oder Bäume. Hier sind einige grundlegende Schritte, die bei der Samenanzucht in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Anzuchtschalen für Tomaten, Chili oder Jungpflanzen

Samenanzucht

Die Anzucht von Samen ist der erste Schritt beim Anbau von Pflanzen, sei es Gemüse, Blumen oder Bäume. Hier sind einige grundlegende Schritte, die bei der Samenanzucht in Innenräumen beachtet werden sollten:

1. Samenauswahl: Wählen Sie qualitativ hochwertige Samen von zuverlässigen Quellen. Achten Sie auf das Verfallsdatum und die Lagerungsempfehlungen auf der Samenverpackung.

2. Anzuchtgefäße: Verwenden Sie geeignete Anzuchttöpfe oder -tabletts mit Löchern im Boden für die Drainage. Sie können auch Torftöpfe oder Anzuchtplatten verwenden.

3. Aussaaterde: Verwenden Sie spezielle Anzuchterde oder Keimsubstrat, da diese leicht und steril sind. Sie gewährleisten eine gute Durchlässigkeit und minimieren das Risiko von Krankheiten.

4. Aussaatzeitpunkt: Beachten Sie die empfohlenen Aussaatzeiten auf der Samenverpackung oder in Ihrer Region gängigen Aussaatkalender.

5. Saatgutvorbereitung: Einige Samen profitieren von einer Einweichzeit in Wasser vor der Aussaat, während andere Samen direkt gesät werden.

6. Aussaat: Legen Sie die Samen gemäß den Anweisungen auf der Verpackung in die Erde. Die richtige Tiefe variiert je nach Samenart.

7. Bewässerung: Gießen Sie die Erde vorsichtig, um die Samen nicht zu verschieben. Verwenden Sie eine Sprühflasche, um die Erde feucht zu halten, bis die Keimlinge erscheinen.

8. Temperatur und Licht: Platzieren Sie die Anzuchtgefäße an einem warmen Ort, der für die spezifische Pflanzenart geeignet ist. Einige Pflanzen benötigen viel Licht, während andere zunächst im Dunkeln keimen.

9. Pflege der Keimlinge: Halten Sie die Erde gleichmäßig feucht, aber vermeiden Sie Staunässe. Nach dem Erscheinen der Keimlinge sollten Sie für ausreichend Licht sorgen.

10. Umtopfen: Wenn die Keimlinge groß genug sind und mindestens ein oder zwei echte Blätter haben, können sie in größere Töpfe oder ins Freie umgepflanzt werden.

11. Düngung: Nach einigen Wochen können Sie mit einer schwachen, ausgewogenen Düngerlösung beginnen, um die Pflanzen zu versorgen.

12. Akklimatisierung: Bevor Sie die Keimlinge ins Freie pflanzen, sollten Sie sie langsam an die Außenbedingungen gewöhnen, indem Sie sie allmählich länger im Freien lassen.

Die genauen Anforderungen hängen von der Pflanzenart ab, die Sie anbauen möchten. Informieren Sie sich immer über die spezifischen Bedürfnisse der jeweiligen Pflanze, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Beachten Sie außerdem, dass die Samenanzucht je nach Art und Region in verschiedenen Jahreszeiten stattfinden kann.

Topseller
TIPP!
Saatschale 380 x 280 x 70 mm Saatschale, kleine Gärtnerbox 70 mm
Anzahl / Einheit 1 Stück
4,80 € * 4,98 € *
TIPP!
Bienenwiese, Wildblumen,  Wiese, Granssamen, Blumensamen Blumensamen 250 gr. pelletierte Blumenmischung...
Anzahl / Einheit 0.25 Kilo (51,80 € * / 1 Kilo)
ab 12,95 € * 14,95 € *
Stecketiketten 100 x 20 Stecketiketten Pflanzenstecker in weiß
Anzahl / Einheit 20 Stk. (0,05 € * / 1 Stk.)
ab 1,00 € *
TIPP!
Gärtnerbos, Saatschale,schwarz Saatschale, schwarz, anthrazit große Gärtnerbox
Anzahl / Einheit 1 Stück
5,95 € *
Grillroste, Reinigung, Wanne, Grillrostwanne, Reinigungswanne, BBQ Reinigung, Auffangwanne Grillrost - Reinigungswanne
Anzahl / Einheit 1 Stück
11,95 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Netztöpfe für Quelltabs Gittereinsatz für Hydroponik
Anzahl / Einheit 6 Stk. (0,66 € * / 1 Stk.)
3,95 € *
Birkenbaum, Birkensamen Birkensamen, Baumsamen Coating Pellets
Anzahl / Einheit 0.05 Kilo (379,00 € * / 1 Kilo)
18,95 € *
Vlieabdeckung, Hochbeet, Rundbogen,Treibhaus Tunnelbogen aus Metall, inkl. Vliesabdeckung...
Anzahl / Einheit 1 Paar
29,95 € * 25,46 € *
Sprossenschale mit Kresse Sprossenschalen
Anzahl / Einheit 1 Stück
ab 7,95 € *
Quelltab mit Basilikum Hydroponik Quelltab mit Samen Hydroponik
Anzahl / Einheit 6 Set (0,88 € * / 1 Set)
6,20 € * ab 5,27 € *
Micro Leaf-Boxen Minigewächshaus Micro Leaf 3er Box
Anzahl / Einheit 4 Stück (5,30 € * / 1 Stück)
24,95 € * 21,21 € *
TIPP!
Harye 6 Starter Kit Hydroponik Harvy 6 Hydroponik Behälter in Weiß
Anzahl / Einheit 1 Stk.
66,90 € *
TIPP!

Sie können warten? Dann erhalten Sie Rabatt

Hydroponik Starterkit - Harvy 3 Hydroponik Starterkit - Harvy 3
49,00 € * 41,65 € *

Sie können warten? Erhalten Sie Rabatt, da eine Lieferzeit bis zu 3 Tagen ansteht.

Anzuchtschale 68 x 26 cm Anzuchtschale Solid
Anzahl / Einheit 2 Stück (4,04 € * / 1 Stück)
9,50 € * ab 8,08 € *
Minigewächshaus Rootmaster Minigewächshaus Rootmaster
Anzahl / Einheit 1 Stück
29,90 € * 25,41 € *

Rabatte - Nur für kurze Zeit - Rabatte -

Gewächshaus, Fensterbank, anzucht Anzuchtbox für 49 Quelltabs
Anzahl / Einheit 1 Stück
29,95 € * 26,95 € *
Minigewächshaus Minigewächshaus
Anzahl / Einheit 1 Stück
19,50 € * 15,60 € *
1 5
Zuletzt angesehen